m Home 9 Beauty 9 Was ist gute Kundenbetreuung? Das sagen Kunden!

Was ist gute Kundenbetreuung? Das sagen Kunden!

von | 21. Oktober 2019

Es ist kein Geheimnis: Eine gute Kundenbetreuung ist DER Schlüssel zum Erfolg. Schließlich steigerst du mit einer guten Betreuung deine Kundenzufriedenheit und dein Kundenvertrauen, gewinnst treue Stammkunden und wirst im besten Fall von deinen Kunden weiterempfohlen. Die Herausforderung ist dabei nur, die Kundenbetreuung so zu gestalten, dass der Kunde sie für gut befindet… Wenn man jetzt nur mal in die Köpfe der Kunden schauen könnte! Was bedeutet denn gute Kundenbetreuung für deine Kunden? Genau das haben wir Dienstleisterkunden gefragt – und hier kommen die Antworten!

Sei persönlich!

Worüber freust du dich mehr? Über ein „Guten Morgen, Frau Müller! Darf es schon mal ein Kaffee sein? Mit Milch und Zucker, so wie immer?“? Oder über ein „Hallo, ihr Name bitte?“?

Es ist klar, worum es geht: Als Kunde freut man sich, wenn man von seinem Dienstleister persönlich angesprochen und behandelt wird. Ein extrem wichtiger Aspekt guter Kundenbetreuung ist deshalb ein verbindlicher und persönlicher Umgang. Ganz nebenbei steigerst du so auch das Kundenvertrauen. Wenn dir dein Kunde beim letzten Besuch erzählt hat, dass er nächste Woche nach Spanien in den Urlaub fliegt, freut er sich, wenn du beim nächsten Mal fragst, wie die Tapas geschmeckt haben. Wenn du weißt, dass Frau Müller gerne Milch und zwei Stück Zucker in ihrem Kaffee trinkt, wird sie begeistert sein, wenn ihr Lieblingskaffee schon bereit steht, wenn sie kommt. Bei vielen Kunden wird es natürlich immer schwerer, sich alles zu merken. Dabei kannst du dir aber auch helfen lassen: Wenn du übersichtliche Kundenkarteien nutzt, kannst du dir zu jedem Kunden Notizen machen und dich so perfekt auf den nächsten Termin vorbereiten.

Bild von Stefan P.

„Gute Kundenbetreuung ist für mich wenn mein Gegenüber meine Geschichte kennt und ich nicht z.B. bei jedem Anruf nochmal mein Anliegen von vorne schildern muss.“

Stefan P.

„Wenn ich zum Friseur gehe, finde ich es schön, wenn mir ein Kaffee angeboten wird und der Friseur schon weiß, wie ich ihn am liebsten trinke.“

Giulia B.

Sei digital!

Wir überweisen Geld mit drei Klicks auf unserem Handy, wir suchen online nach Wohnungen, Weihnachtsgeschenken, Partnern und guten Cafés, wir verschicken Bilder einmal um die halbe Welt – und dann sollen wir für einen Friseurtermin zum Telefon greifen, um einen Termin auszumachen? Das passt doch nicht zusammen. Gute Kundenbetreuung bedeutet also auch, dem Kunden nicht nur im Laden oder im Salon, sondern auch online zur Verfügung zu stehen.

Eine zeitgemäße und übersichtliche Website ist die absolute Grundlage. Weiter geht es mit einer unkomplizierten Online-Terminbuchung, einer durchdachten Kundenkommunikation und einem intelligenten Kassensystem. Denn das alles trägt zu einem runden und angenehmen Kundenerlebnis bei. Wir stellen uns das so vor: Dein Kunde bucht, wann immer er möchte einen Termin über dein Online-Buchungssystem. Kurz vor seinem Termin erhält er eine nette SMS, die ihn an seinen Termin erinnert. Er kommt in deinen Salon, bekommt einen guten Kaffee und einen neuen Haarschnitt und zahlt am Ende bequem bar oder mit Karte – ganz wie er möchte. Wenn das mal keine gute Kundenbetreuung ist!

„Ich finde es toll, wenn meine gebuchten Termine automatisch in meinen Google Kalender übernommen werden. Wenn ich auf Google Maps nach einem Friseursalon in meiner Nähe suche, ist es außerdem super, wenn ich direkt über Google Maps buchen kann. Am Ende eines Termins möchte ich gerne die Möglichkeit haben, mit Karte zu zahlen, wenn ich kein Bargeld bei mir habe – und die Rechnung per Mail bekommen.“ 

Amaury G.

„Besonders gut gefällt es mir, wenn ich meine Termine online buchen kann. Tagsüber habe ich für sowas nämlich selten Zeit und kann so auch nach den Öffnungszeiten einen Termin buchen, der in meinen Zeitplan passt.“

Leonie B.

Sei authentisch!

Die beste Kundenbetreuung ist die, die von Herzen kommt. Du kannst noch so viel in Digitalisierung investieren und noch so viele Rabatte oder verschiedene Zahlungsmöglichkeiten anbieten– wenn du nicht wirklich hinter deinem Business stehst, bringt das alles wenig. Denn das merkt man als Kunde.

Viele Stammkunden schätzen dich sicher nicht nur als Dienstleister, sondern auch als Mensch – also sei du selbst! Auch das gehört zu einer guten Kundenbetreuung dazu und steigert das Vertrauen, das deine Kunden in dich haben.

„Gute Kundenbetreuung bedeutet für mich, dass sie von Herzen kommt. Wer nur freundlich ist, um Umsatz zu generieren, kann niemals diese Art von Service bieten wie ein Dienstleister, der für sein Business brennt und seine Kunden schätzt.“ 

Carolin S.

Bild von Manuel M.


„Grundlegend für eine gute Kundenbetreuung ist für mich ein guter persönlicher Kontakt. Man muss sich mit dem Dienstleister verstehen und er muss nicht nur gut und einfühlsam zu meinen Haaren und meinem Bart sein, sondern auch zu mir als Kunde.“ 

Manuel M.

„Eine entspannte Atmosphäre und der persönliche Austausch sind mir in der Kundenbetreuung am wichtigsten.“

Hanna M.

Sei professionell

Professionalität ist für ein erfolgreiches Business eine absolute Grundvoraussetzung – aber eine so wichtige, dass wir ihr hier gerne noch einmal etwas Platz einräumen wollen. Ganz klar: Deine Kunden fühlen sich nur gut betreut, wenn sie sich sicher sein können, dass du deinen Job professionell erledigst. Auch Kundenvertrauen kannst du nur gewinnen, wenn deine Kunden überzeugt davon sind, sich bei dir in guten Händen zu befinden. Nur wie genau überzeugst du deine Kunden davon?

Zunächst einmal zählt natürlich der erste Eindruck. Achte deshalb darauf, dass dein Arbeitsplatz sauber und aufgeräumt ist. Gleiches gilt für deine Website. Ist sie auf dem neuesten Stand? Sind Preise, Fotos und Infos darauf aktuell? Schlussendlich stellst du deine Kompetenz dann natürlich mit deiner Leistung unter Beweis: Nimm dir Zeit für eine ausführliche Beratung deiner Kunden, höre gut zu, gehe auf deinen Kunden ein und biete aktiv Zusatzleistungen, Rabatte oder Pflegeprodukte an. So wird sich dein Kunde rundum gut betreut fühlen.


„Für mich als Kunde ist es wichtig, dass ich von meinem Friseur auf Augenhöhe behandelt werde und eine professionelle Beratung erhalte.“

Leonie B.

Bild von Stefan P.


„Gute Kundenbetreuung ist für mich das aktive Anbieten von Rabatten wenn diese möglich sind.“

Stefan P.

Wie gut ist deine Kundenbetreuung? Finde es heraus!

Gute Kundenbetreuung kann so einfach sein

Wenn du deine Kundenbetreuung und dein Kundenvertrauen auf ein neues Level heben möchtest, dann bleib noch kurz hier. Denn wir haben die perfekte Software für dich: Mit Shore hast du Online-Terminbuchung, digitale Kundendatenbank, Website und automatische Terminerinnerungen in einem! Und das ist noch nicht mal alles. Lass es uns dir zeigen:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: