5 Dinge, die du bei der Auswahl einer Kosmetikstudio-Software beachten solltest

von | 22. MĂ€rz 2023

Einleitung

In diesem Artikel erfÀhrst du:

  • Worauf du bei der Auswahl einer Kosmetikstudio-Software achten solltest
  • Wo Fallen lauern, die du kennen solltest
  • Welche Punkte du unbedingt abklĂ€ren solltest

Ein Kosmetikstudio zu betreiben kann eine erfĂŒllende Erfahrung sein, aber es erfordert auch viel Arbeit. Eines der wichtigsten Dinge, die ein Kosmetikstudio braucht, ist eine zuverlĂ€ssige Software.

Mit der richtigen Software kannst du deine Buchhaltung, Termine und Kundenverwaltung viel effektiver verwalten. Wenn du also planst, in naher Zukunft eine Kosmetikstudio-Software anzuschaffen, gibt es einige Dinge, die du beachten solltest.

Wir haben dir hier fĂŒnf wichtige Punkte aufgezĂ€hlt, auf die du bei der Anschaffung einer Software fĂŒr dein Kosmetikstudio achten solltest.

Dabei sind wir natĂŒrlich nicht mehr auf die absoluten Basics eingegangen. Funktionen wie eine Online-Terminbuchung, ein Online-Terminkalender sowie digitale Kunden- und Mitarbeiterverwaltung sind heutzutage absolute Pflicht!

Smartphone, Tablet, Laptop und Co.

Viele EndgerÀte möglich

Im heutigen Zeitalter ist es wichtig, dass deine ausgewĂ€hlte Kosmetikstudio-Software auf verschiedenen EndgerĂ€ten einsetzbar ist. Du möchtest vielleicht mal vom Computer aber auch mal von deinem Handy auf das System zugreifen und beides sollte möglich sein. Solltest du Mitarbeiter haben, ist es auch fĂŒr diese praktisch, wenn sie ĂŒber eine Webapp von jedem EndgerĂ€t auf das System zugreifen können.



Kurz: Achte bei der Auswahl deiner Kosmetikstudio-Software darauf, dass du sie von jedem EndgerÀt deiner Wahl einsetzen kannst.

Software, Kasse & Pay

All-in-one-Lösung



Kurz: Wenn alle deine Tools zusammenpassen, sparst du viel Zeit und Ärger. Kaufe deshalb aus einer Hand.

Eine gute Kosmetikstudio-Software sollte ein All-in-One-System sein, das alle Funktionen enthĂ€lt, die du benötigst, um dein Studio zu verwalten. Dazu gehört auch ein Kassensystem, mit dem du Zahlungen von Kunden akzeptieren und verwalten kannst. Wenn du ein separates Kassensystem kaufen musst, wĂŒrde dies zusĂ€tzliche Kosten und Komplikationen verursachen. Eine integrierte Lösung ist daher die beste Wahl.

Noch weiter geht es beim Thema Kartenzahlung. Bietet das System direkt eine eigene Pay-Möglichkeit an, ersparst du dir auf lange Sicht Ärger und MĂŒhen. Immer, wenn FremdgerĂ€te integriert werden mĂŒssen, kostet dich das Zeit. Und am Ende bist du der oder die Leidtragende, weil du bei unterschiedlichen Unternehmen in der Support-Warteschleife hĂ€ngst, um herauszufinden, wer denn nun fĂŒr deine Probleme verantwortlich ist.

Halte deshalb Ausschau nach einem Anbieter, der alle deine WĂŒnsche erfĂŒllen kann: Software, Kasse, KartenlesegerĂ€t.

Bewertungen sind Gold wert

Starke Testimonials

Bevor du dich fĂŒr eine Kosmetikstudio-Software entscheidest, solltest du dir die Testimonials von anderen Nutzern ansehen. Lese Bewertungen und Erfahrungsberichte von anderen Studios, die die Software verwenden. Dadurch kannst du dir ein besseres Bild davon machen, wie die Software funktioniert und wie sie anderen Nutzern hilft. Wenn die Software viele positive Testimonials hat, ist dies ein gutes Zeichen dafĂŒr, dass es sich um eine zuverlĂ€ssige Lösung handelt.

Ein weiteres gutes Zeichen ist es, wenn grĂ¶ĂŸere Marken oder Ketten auf die Software setzen. Diese werden von vielen Anbietern aktiv angesprochen und haben dementsprechend oft die Qual der Wahl. Das bedeutet fĂŒr dich: Die grĂ¶ĂŸeren Ketten haben deinen Entscheidungsprozess schon durchgemacht. Hat ein Anbieter als Großkunden, kannst du sehr wahrscheinlich auf deren Urteil vertrauen.



Kurz: Lass dich nicht von Werbeversprechen ködern, sondern werfen Blick auf Kundenbewertungen. Außerdem: Wenn Großkunden auf die Software vertrauen, ist das ein gutes Zeichen.

Wenn du mal Hilfe brauchst…

Deutscher Support



Kurz: Deine Kosmetikstudio-Software wird frĂŒher oder spĂ€ter mal Probleme machen. Dann willst du den besten Support, den du bekommen kannst.

Wenn du ein Problem mit der Software hast, möchtest du sicherstellen, dass du schnell und effektiv UnterstĂŒtzung erhĂ€ltst. Achte daher darauf, dass die Software, die du wĂ€hlst, einen deutschsprachigen Support anbietet. Wenn der Support nur in einer anderen Sprache verfĂŒgbar ist, kann dies die Problemlösung erschweren und zu Frust fĂŒhren. Stelle daher sicher, dass die Software, die du fĂŒr dein Kosmetikstudio wĂ€hlst, einen Support auf Deutsch anbietet.


Zudem sollte der Support auf mehreren Wegen erreichbar sein. Im Zweifelsfall möchtest du schnell Hilfe per Telefon erhalten. Manche Probleme lassen sich aber besser per E-Mail oder Chat klĂ€ren – auch diese Möglichkeiten sollten gegeben sein. ÜberprĂŒfe bei deiner Auswahl also die Support-Möglichkeiten und lasse dir die Deutschsprachigkeit versichern.

Was ist der Nutzen einer Kundenkartei?

Wahlmöglichkeiten beim Tarif

Inzwischen gibt es viele verschiedene Angebote im Bereich der Kosmetikstudio-Software. Dementsprechend zahlreich sind die verschiedenen Tarife, die zur Auswahl stehen. Oft wird versucht, mit niedrigen BasisgebĂŒhren einen Vertrag zu verkaufen, der dann ĂŒber diverse Extrazahlungen schnell ansteigt. Zum Beispiel musst du fĂŒr jede Buchung zahlen oder die maximale Anzahl an Buchungen ist beschrĂ€nkt.

Besser ist es, eine Software zu nehmen, die vielleicht einen etwas höheren Monatsbetrag erfordert, dafĂŒr aber wirklich alle FunktionalitĂ€ten inklusive hast, die du brauchst. So ersparst du dir spĂ€ter Ärger und wirst nicht böse mit der Abrechnung ĂŒberrascht.



Kurz: Dein Business ist nicht wie jedes andere. Mehrere Tarife ermöglichen dir, das zu wĂ€hlen, was du wirklich brauchst. Und: Achte auf versteckte GebĂŒhren, z. B. pro Online-Buchung.

Zusammenfassung

Die Wahl der passenden Kosmetikstudio-Software fĂŒr dein Unternehmen ist nicht ganz so einfach wie gedacht.

Zentral sind natĂŒrlich die Basics. Online-Terminbuchung, Online-Kalender, Kunden- und Mitarbeiterverwaltung sind ein MUSS!

DarĂŒber hinaus solltest du aber auf weitere Punkte achten:

  • Viele EndgerĂ€te
  • All-in-one-Lösung
  • Starke Testimonials
  • Deutscher Support
  • Mehrere Tarifmöglichkeiten

 

 

Auf der Suche nach einer Kosmetikstudio-Software?

Mit Shore bist du auf der sicheren Seite. Keine versteckten GebĂŒhren, endlose PortabilitĂ€t, Support aus MĂŒnchen und Berlin sowie richtig starke Testimonials. Erfahre mehr ĂŒber die Shore Software fĂŒr Kosmetikstudios in unserem Video!

Ben

Ben

Ben hat AbschlĂŒsse in Management und Psychologie. Bei Shore jongliert er deshalb gerne mit Zahlen und hat ein genaues Auge auf alles, was mit Kommunikation zu tun hat.

Diese BeitrÀge könnten dir auch gefallen

Pin It on Pinterest