Eine Branchengröße als Investor: Ralf Billharz beteiligt sich an Shore

Shore Mitarbeiter sitzen zusammen

Der Branchenkenner Ralf Billharz, der 30 Jahre Erfahrung in der Friseur- und Kosmetikindustrie mitbringt, beteiligt sich an dem Münchner Software-Unternehmen Shore, das eine digitale Lösung zur Termin- und Kundenverwaltung sowie ein digitales Kassensystem für Friseursalons anbietet. Ziel der Partnerschaft zwischen Billharz und Shore ist es, die Friseurbranche weiter zu digitalisieren und damit aktiv zu deren Zukunfts- und Wettbewerbsfähigkeit beizutragen.

Bei seinen Investments bringt Billharz stets auch seine umfassende Expertise in die Unternehmen ein. “Den Prozess der Digitalisierung in der Friseurindustrie habe ich von Anfang an miterlebt. Einiges hat sich hier bereits getan, doch die Branche hat noch einen weiten Weg vor sich. Shore sehe ich als “Enabler” für die Salons. Unkompliziert, innovativ, funktional: Eine digitale Software- sowie Kassenlösung ist genau das, was Friseure heute brauchen. Mein Ziel ist es, dem Team von Shore dabei zu helfen, die gesamte Branche in puncto digitaler Transformation weiter voranzubringen und gemeinsam die bestmögliche Software-Lösung für Friseure bereitzustellen,” kommentiert Ralf Billharz.

Nikbin Rohany, CEO von Shore, dazu: “Wir freuen uns, eine der Größen der Friseurbranche als Investor für Shore gewinnen zu können! Nach dem Zukauf des Kassensystem-Start-ups Inventorum im Juni diesen Jahres ist das der nächste wichtige Meilenstein für uns. Wir stellen den Salons eine auf sie zugeschnittene digitale Lösung bereit, die den aktuellen Wünschen und Anforderungen der Friseure als auch der Kunden gerecht wird.”

Ralf Billharz kennt die deutsche Friseurindustrie wie kaum ein Anderer: So war er 27 Jahre lang in führenden Positionen beim Haarkosmetik-Spezialisten Wella tätig, u. a. als Corporate Senior Vice President, sowie nach Übernahme durch Procter & Gamble u. a. als Vice President DACH. Neben seiner Tätigkeit als Investor ist er seit Januar 2020 Geschäftsführer des Zweithaar-Spezialisten ellen wille THE HAIR COMPANY.