Home 9 Social Media 9 Instagram Business Account erstellen – So einfach geht’s!

Instagram Business Account erstellen – So einfach geht’s!

von | 15. April 2022

Du redest von Social Media? Dann meinst du Instagram, oder? Es gibt aber tatsächlich auch noch weitere Plattformen, hier soll es trotzdem um die Lieblingsplattform vieler Influencer:innen gehen. Mittlerweile gibt es weltweit rund 1,47 Milliarden aktive Nutzer:innen (Statista, 2022) – Tendenz steigend. Dass die Plattform für Unternehmen damit natürlich zur Pflicht gehört, sollte selbstverständlich sein! Aber hast du schon einmal etwas von Instagram Business Accounts gehört? Nein? Kein Problem! Hier bist du an der richtigen Stelle! Wir klären alle deinen Fragen und vor allem die wichtigste: Wie erstelle ich so ein Profil überhaupt?

Das steckt hinter dem Instagram Business Account

Social Media ist für Unternehmen sehr wichtig – Das ist ja schön und gut, aber wofür soll jetzt dieser Business-Account gut sein? Die kostenlose Funktion ermöglicht es hauptsächlich, dass Nutzende der Plattform tatsächlich auch als Unternehmen oder Marken wahrgenommen werden. Es geht also darum, ein klareres Bild von einem Business bei der Kundschaft zu vermitteln und gleichzeitig trotzdem immer noch erreichbar zu sein. Auf Instagram ist es für deine potenziellen Kund:innen nämlich sehr leicht, mit dir in Kontakt zu treten. Darüber hinaus hast du mit einem Unternehmensprofil aber auch noch weitere Vorteile:

So sehen die Instagram Insights auf dem Smartphone aus

Statistiken und Insights

Über deinen Business-Account kannst du auf Instagram detaillierte Statistiken und Insights zu deinem Profil generell, aber auch zu einzelnen Beiträgen erhalten. Du hast also den vollen Überblick über deine Aktivitäten, aber vor allem auch über deine Zielgruppe. Und die Zielgruppe ist ja bekanntlich mit der Zielgruppendefinition und Zielgruppenanalyse sehr wichtig für ein erfolgreiches und lang bestehendes Unternehmen.

Mehr Informationen in der Bio

Außerdem ermöglicht dir ein Business Account auf Instagram spezifischere Informationen in deiner Bio zu hinterlegen. Zum einen kannst du deiner Kundschaft Angaben zu deiner Branche beziehungsweise deinem Tätigkeitsfeld liefern, aber auch direkt dein Leistungsangebot und Geschäftsstandort inklusive Wegbeschreibung hinterlegen. Ein weiterer Bonus ist dann auch noch die Möglichkeit einen Button für deine Telefonnummer oder deine E-Mail-Adresse zu implementieren. Deine Kund:innen können so auf direktem Weg, ohne die App verlassen zu müssen, mit dir in Kontakt treten.

Beiträge bewerben

Wusstest du, dass du auf Instagram auch ganz einfach Werbung schalten lassen kannst? Du kannst deine veröffentlichten Inhalte mit einem Instagram Business Account immer ganz einfach und schnell in eine Instagram Werbeanzeige umwandeln. Mit dem „Hervorheben“-Button unter deinem Beitrag kannst du nämlich super easy Zielgruppe, Budget und Laufzeit festlegen und dann noch ein Call-to-Action einbinden. Eine super Chance, um deine Reichweite zu steigern!

So legst du dir das Business Profil an

Ganz schön viele Vorteile! Und wie legst du dir jetzt das Instagram Business Profil an? Das ist eigentlich total einfach. Wenn du bereits einen Instagram Account besitzt, musst du nur fünf simplen Schritten folgen und kannst dann deinen Business-Aktivitäten auf Instagram nachgehen. Keine Sorge, wir erklären dir die Schritte natürlich auch noch:

1. Gehe in deinen Einstellungen auf den Reiter für dein Konto

2. Wähle dann ganz unten „Zu professionellem Konto wechseln“ aus

3. Jetzt musst du eine Kategorie wählen, die dein Business am besten beschreibt

4. Als nächstes wählst du den Business Account aus

5. Zuletzt musst du nur noch deine Kontaktinformationen überprüfen

Wie geht es danach weiter? Checke zum Beispiel unseren ultimativen Social Media Guide für Friseursalons!

Das sind die ersten drei Schritte zum Instagram Business Account
Das sind die Schritte vier und fünf zum Business Account

Werde zum Instagram-Profi!

Damit du jetzt auf Instagram mit deinem Business Profil voll durchstarten kannst, haben wir bei Shore unser gesamtes Wissen rund um den beliebten Social-Media-Kanal zusammengetragen, Best Practices recherchiert, Studien durchforstet, Vorlagen erstellt und und und. Herausgekommen ist ein umfassendes E-Book, das dir alles liefert, was du brauchst, um dein Business mit Instagram voranzubringen!

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Leonie

Leonie

Leonie liefert regelmäßig ofenfrische Blogartikel. Außerdem sagt sie in unseren Newslettern auch immer mal wieder “Servus!”, obwohl sie eigentlich aus der Stadt kommt, die gar nicht existiert (Für alle, die den Witz nicht kennen – wir reden hier von Bielefeld). Als Morgenmuffel spricht man sie lieber nicht vor der ersten Tasse Kaffee an, aber ansonsten ist sie für jeden Spaß zu haben. Wenn du noch mehr über sie erfahren willst, besuche sie doch gerne mal bei LinkedIn.

Bist du schon Instagram-Profi?

Sichere dir unseren Instagram Guide für dein Marketing – kostenlos und direkt in dein Postfach.

You have Successfully Subscribed!