Heilpraktikerin Maria Marsic

Gesundheit ist die innere und äußere Schönheit

Heilpraktik Business App

Vom Traum über die Vision bis zur Praxis

“Da war dieser eine Schlüsselmoment”, verriet uns Maria. Sie hatte einen Traum, in dem ihr klar wurde, dass die Selbstständigkeit als Heilpraktikerin der richtige Weg sei. Angefangen hatte alles schon sehr früh. Als Fünfjährige wollte Maria schon immer Ärztin werden, um Menschen zu helfen und sie gesund und glücklich zu machen. Beruflich schlug sie dann genau diesen Weg ein und absolvierte eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestelltin. “Das war genau der richtige Beruf für mich”, sagte Maria. In diesem Umfeld konnte sie sich schnell weiterentwickeln und entdeckte damals schon ihre Motivation in den Bereichen Naturheilkunde und Anti-Aging. Zwischen Ausbildung und Beruf hospitierte Maria bei einer Kollegin und entwickelte dort bereits den ersten Gedanken an die Selbstständigkeit. Die Freiheit und sich auf die Leistungen konzentrieren zu können, bei denen man zu 100% hinter steht, das traute sich Maria auch zu. 

Heilpraktikerin maria marsic

Für mich bildet es eine Symbiose. Wenn der Mensch sich von Außen wohl fühlt, dann wirkt sich das auch positiv auf sein Inneres aus und andersrum.“ 

– Maria, Heilpraktikerin –

Marias Vision der Symbiose

Der Gedanke der Selbstständigkeit wurde immer realer. Marias Vision war und ist es stets, Menschen ganzheitlich zu beraten. Dies erzielt sie mit einer Kombination aus innerer und äußerer Gesundheit bzw. Schönheit. Die Schule der Naturheilkunde und die der Schönheitschirurgie schließen sich für Maria nicht aus, denn heutzutage möchten sich Menschen gut fühlen und gut ausschauen. Dieses Glücksgefühl kann von innen heraus oder von außen erreicht werden. “Manche nutzen beides, sie kommen zum Anti-Aging und probieren dann mal eine Massage aus. Nach einer Ayurveda-Behandlung z.B. fühlen sich viele von innen heraus jünger, spüren sich wieder und haben wieder Freude an ihrem eigenen Leben. Für mich ist es keine Schwierigkeit die beiden Dinge zu verbinden – es bildet eine Symbiose. ” So gründete Maria ihre eigene Praxis, die Heilpraktik & Ästhetik Praxis Maria Marsic.

Heilpraktikerin maria marsic

„Das war meine erste Notiz in meinem Heft, ich brauche Shore das Buchungsprogramm, das hat mir wahnsinnig gut gefallen, dass ich mich nicht noch um sowas kümmern muss, sondern, dass Patienten Termine selbstständig buchen können.“ 

– Maria, Heilpraktikerin –

Schritt für Schritt zur erfolgreichen Praxis

Mit dieser starken Vision im Rückhalt wagte Maria den Schritt in die Selbstständigkeit. “Man geht den Weg mit Ängsten und Sorgen, aber ich habe mich immer gezogen und geschoben gefühlt, wie als wusste ich, es ist der richtige Weg”, sagte Maria. Natürlich traf sie diese wichtige Entscheidung nicht von heute auf morgen, sie sprach viel mit Freunden und Bekannten über ihre Gedanken, machte sich über die organisatorischen To Dos schlau und bildete sich zudem in ihren Interessensgebieten fort. Bei einer Freundin hatte sie die Online-Terminbuchung von Shore entdeckt. “Das war meine erste Notiz in meinem Heft, ich brauche Shore das Buchungsprogramm, das hat mir wahnsinnig gut gefallen, dass ich mich nicht noch um sowas kümmern muss, sondern, dass Patienten Termine selbstständig buchen können.” Von Anfang an konnte Maria sich somit auf die wichtigen Dinge konzentrieren, denn die Terminvereinbarung per Telefon hätte ihr ganz schön viel wertvolle Zeit gekostet. Nicht nur über Marias Website, sondern auch über die Google Suche, Google Maps, Facebook oder Instagram können Patienten schnell und bequem einen Termin mit Maria buchen – so klopfen immer wieder Neukunden bei ihr an.

Heilpraktikerin maria marsic

„Ich habe auch eine Kollegin, die es bei mir gesehen hat und nun auch Shore nutzt, und sie spart sich nun die Telefoniererei und kann die Kollegin für was anderes einplanen.“

– Maria, Heilpraktikerin –

Neben der Online-Terminbuchung, ist Maria ein großer Fan der Shore Business App und der Shore Kundenhistorie. Via App kann Maria ihren Geschäftsalltag einfach mobil steuern, von unterwegs aus bestätigt sie ihre Termine oder informiert ihre Kunden über Änderungen. Auch nutzt sie die Shore Kundenhistorie sehr gerne, hier hat sie einen Überblick über alle vergangenen und zukünftigen Termine und Leistungen ihrer jeweiligen Patienten und kann sich somit hervorragend auf anstehende Termine vorbereiten. Mit Shore ist Maria 24 Stunden am Tag für ihre Patienten erreichbar. Und das spüren auch ihre Kunden.

Marias Lieblingsfunktion:

„Die App von Shore finde ich super, weil ich damit schnell Termine annehmen kann – auch unterwegs. Ich muss keinen Computer rausholen, sondern nur auf mein Handy schauen und kann neue Termine sofort bestätigen – das freut mich.“

Diese digitalen Shore-Lösungen unterstützen Maria:

  • Online-Terminbuchung für Website, Google, Facebook und Instagram
  • Digitale Kundendatenbank mit Notizfunktion und Terminhistorie
  • Übersichtlicher Online-Terminkalender
  • Shore Business App

Du möchtest deine eigene Erfolgsgeschichte schreiben? Unsere Lösungen unterstützen dich dabei. Wenn du möchtest, kannst du noch heute loslegen! Du kannst Shore 15 Tage kostenlos testen. Der Testzeitraum endet automatisch.

Hier wird geteilt!