„Friends“ Business Tipps: Was kannst du von den 6 Freunden lernen?

Die sechs Freunde Monica, Ross, Phoebe, Rachel, Joey und Chandler aus der US-amerikanische Sitcom „Friends“ sind uns allen ganz schön ans Herz gewachsen. Bei ihnen dreht sich alles um Beziehungen, Berufspläne, die Fallen des Alltags und schließlich auch über Liebe und Sex. Dabei stehen sie sich in allen Höhen und Tiefen bei. Aber nicht nur in Sachen Freundschaft können die Sechs ein Vorbild sein, du kannst aus der Show auch einige Business Tipps mitnehmen. Wir haben sechs Weisheiten der Charaktere für dich zusammengetragen.

Monica Geller legt Wert auf Personality

via GIPHY

„Why don’t you stop worrying about sounding smart and just be yourself.“

Monica, die sonst eher für ihre Sauberkeit, ihren Wettbewerbseifer und ihre zwanghafte Natur bekannt ist, hat es mit diesem Satz auf den Punkt gebracht. Als Businessbetreiber solltest du dich natürlich von deiner besten Seite präsentieren. Versuch jedoch auch du selbst zu bleiben. Für deine Kunden ist dein Charakter von großer Bedeutung, denn dieser macht dich einzigartig und lässt dich aus der Menge herausstechen. Also mach dir deine Persönlichkeit zu nutzen und nutze sie auch mit in deiner Marketingstrategie.

Ross Geller hilft dir mit der Kommunikation

via GIPHY

„We were on a break!“

Der wohl bekannteste Satz von Ross lautet: „We were on a break!“. Damit hat er sich in der Show leider keine Freunde gemacht, aber vor allem auch, weil es mit der Kommunikation einfach ein bisschen schiefgelaufen ist. Damit du nicht denselben Fehler machst, sorge für eine offene Kommunikation -sowohl mit deinen Kunden als auch mit deinen Mitarbeitern. Durch vorherige Aufklärung kannst du nämlich so einigen Fehlern aus dem Weg gehen.

Phoebe Buffay weiß, wie Newsletter-Marketing funktioniert

via GIPHY

„If you want to receive emails about my upcoming shows, please give me money so I can buy a computer.“

Die unkonventionell und etwas alberne Phoebe trifft mit diesem Satz als anstrebende Musikerin vielleicht nicht die beste Wahl, um für ihr „Talent“ zu werben. Der Ansatz ist aber gar nicht so schlecht. Newsletter sind wahre Marketingtalente und können, wenn sie richtig formuliert sind, dein Business klar vorantreiben. Also investiere etwas Zeit und konzipiere eine Marketingstrategie, die zu deiner Marke passt.

Rachel Green erlaubt auch Fehler

via GIPHY

„How Do You Expect Me To Grow If You Won’t Let Me Blow?“

Rachel wird in der Show zu Beginn sehr naiv und verwöhnt dargestellt. Viele unterschätzen ihr Talent und wollen sie davor bewahren in ihrem Leben zu stolpern, aber tatsächlich ist es genau das, was sie braucht. Erst durch mehrere Anläufe schafft sie es zu zeigen, was in ihr steckt. Nimm dir also Rachel als Beispiel und lass dich nicht unterkriegen, wenn manchmal nicht alles auf Anhieb klappt. Du wirst aus deinen Fehlern lernen und an ihnen wachsen.

Joey Tribbiani fragt einfach nach

via GIPHY

„How you doin’?“

Der bemühte Schauspieler benutzt diesen Satz eigentlich, um mit Frauen ins Gespräch zu kommen. Das ist für dich als Unternehmer nicht unbedingt der Ansatz, den du wählen solltest, aber es ist trotzdem wichtig bei deinen Kunden nachzufragen, wie es ihnen geht und ob ihre Bedürfnisse erfüllt sind. Kundenfeedback ist nämlich wahres Gold wert und wenn du es richtig verwendest, kannst du deine Kundenzufriedenheit steigern.

Chandler Bing kennt sich mit dem Onlineauftritt aus

via GIPHY

„So it seems like this Internet thing is here to stay, huh?“

Chandler ist selbst Geschäftsmann und hat mit seiner Annahme recht – das Internet bleibt. Seit der Erstausstrahlung der Show ist dem Internet sogar noch mehr Bedeutung zuzuschreiben. Deshalb ist deine Onlinepräsenz auch von großer Bedeutung. Überlege dir also vorher, wie und wo du dich online präsentieren willst. Wichtig dabei ist zum Beispiel auch deine Zielgruppendefinition, um mögliche Plattformen, wie Website, Instagram und Co. im Blick zu behalten.

Could these tipps BE any better?

Mit diesen Tipps kannst du dein Business schon weit voranbringen, aber tatsächlich haben wir bei Shore noch mehr zu bieten. Eine digitale Komplettlösung perfekt auf dich zugeschnitten! Kassensystem, Terminverwaltung, Kundenmanagement und Marketing sind unsere Spezialgebiete. Aber überzeuge dich selbst und probiere es einfach aus!

Hier gibt’s noch mehr Business Tipps